Mundraub

Mundraub*

Ein Blinder lebte einst in Hessen,
sein Führhund war total verfressen.
Was ihm auch in die Quere kam,
fraß dieses Vieh ganz ohne Scham.

Und so vermisst in Hessen
ein Blinder oft sein Essen.

*Ein weiteres Blindenhund-/Führhund-Gedicht, mit dem ich meinem blinden Bekannten eine Freude machen konnte (siehe auch hier).

Weiterlesen in www.leselupe.de